Ausbildungsbetrieb zum Beruf Landwirt

Wir bilden aus im Beruf Landwirt/in!

Wir sind ein moderner Bauernhof in NRW der sich auf die Schweinehaltung und den Ackerbau zur Futtermittelerzeugung spezialisiert hat.

 

Seit über 20 Jahren schon, begleiten wir junge Auszubildende auf ihrem Weg zum Abschluss!

 

Auch interessierte Praktikanten sind bei uns immer herzlich Willkommen.

 


Folgende Einblicke in die Landwirtschaft können wir dir bieten:

Schweinehaltung

  • Die Sauenhaltung zur Erzeugung von Ferkeln
  • Ferkelaufzucht und Mast
  • digitales Herden- und Fütterungsmanagement
  • Auswerten und Beurteilen von Ergebnissen

 

Ackerbau

  •  Produktion von Getreide und Körnermais
  • eigenständige Bodenbearbeitung, Aussaat und Pflege
  • Pflege und Wartung von Maschinen
  • Gespräche mit Ackerbauberatern

 

Futterherstellung

  • Aufbereitung und Einlagerung des eigenen Erntegutes
  • Einkauf und Verarbeitung von Futterzusatzkomponenten
  • verschiedene Arten von Fütterungssystemen
  • bedarfsangepasste Futteroptimierung

 

Klicke einfach auf eine der grünen Überschriften, um sofort mehr zum Thema zu erfahren!

Schweine in Landwirtschaft
Traktor mit Auszubildenem zum Landwirt
Futter in Landwirtschaft


Lehrlingsalltag

 

Die Ausbildung zum Landwirt dauert 3 Jahre. Durch das erreichen der allgemeinen Hochschulreife, kannst du die Zeit auf 2 Jahre verkürzen. Außerdem ist es üblich, dass man sich für jedes Jahr einen neuen Lehrbetrieb sucht.

Weitere Informationen findest du auf der Seite der Landwirtschaftskammer.

 

Einmal in der Woche besuchst du eine Berufsschule in der Nähe des Betriebes. Welche Berufsschulen für dich in Frage kommen, kannst du dieser Seite entnehmen.

 

Bei uns auf dem Betrieb wirst du als Auszubildender in das Familienleben integriert. Alle Mahlzeiten werden gemeinsam eingenommen und viele betriebliche sowie private Themen währenddessen diskutiert.

 

Wenn du aus einem entfernteren Ort kommst, bieten wir dir ein Lehrlingszimmer bei uns im Haus an. Hier hast du Abends deinen eigenen Rückzugsort und bekommst trotzdem alles rund um den Betriebsalltag mit.

 

 

 

Haus des Ausbildungsbetriebes zum Landwirt


Du möchtest dich bei uns bewerben?

Die Bewerbung kannst du Schriftlich per Post oder als Anhang per Mail an uns versenden.

 

Folgende Dinge sollte deine Bewerbung enthalten:

  • kurzes Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • letztes Schulzeugnis und weitere Nachweise, falls vorhanden
  • Angabe für welches Ausbildungsjahr du dich bewirbst

Gerne laden wir dich dann zu einem persönlichen Gespräch mit kleiner Rundführung zu uns auf den Betrieb ein!

Hier kannst du sehen, ob ein Ausbildungsplatz für dich frei ist!

Ausbildungsjahr Freie Plätze Besetzte Plätze

2018/19

0  2

2019/20

2 0

2020/21

2 0